Reaktionen: News

Ars legendi-Fakultätenpreis Medizin 2020 ausgeschrieben

Bewerbungsschluss ist der 1. März 2020.

Der Ars legendi-Fakultätenpreis für exzellente Lehre in der Medizin wird an einen Wissenschaftler oder eine Wissenschaftlerin für herausragende und innovative Leistungen in Lehre, Prüfung, Beratung und Betreuung an Medizinischen Fakultäten verliehen.

https://www.stifterverband.org/ars-legendi-medizin
https://www.medizinische-fakultaeten.de/studium/lehrpreis

Bescheidenheit: Frauen stufen ihre Forschungsergebnisse zurückhaltender ein

Dies kann zur anhaltenden Benachteiligung von Wissenschaftlerinnen beitragen.

Also einfach dicker auftragen …

Gender differences in how scientists present the importanceof their research: observationel study

https://www.bmj.com/content/367/bmj.l6573

Universitäten Bern und Zürich bieten Weiterbildung zu geschlechtsspezifischer Medizin an

Erste Weiterbildung in Gendermedizin in der Schweiz: CAS-Studiengang der Universitäten Bern und Zürich

https://www.gender-medicine.ch/

Gendermedizin in Bielefeld

Die neu gegründete Medizinische Fakultät Bielefeld hat eine Gendermedizin-Professur ausgeschrieben.

Ausschreibungs-PDF

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) hat erstmals eine Präsidentin

Die Biochemikerin und Medizinerin Prof. Dr. Katja Becker von der Justus-Liebig-Universität Gießen trat Anfang des Jahres das Spitzenamt der größten Forschungsförderorganisation und zentralen Selbstverwaltungseinrichtung für die Wissenschaft in Deutschland an. Becker war seit 2014 bereits DFG-Vizepräsidentin und wird für zunächst vier Jahre amtieren.

Pressemitteilung der DFG